Neubau-Immobilien Puchheim


Achtzehn Kilometer westlich vom Zentrum Münchens und acht Kilometer von Fürstenfeldbruck liegt die Stadt Puchheim. Im Nordosten grenzt Gröbenzell unmittelbar an den Ort.



Neben dem alten ländlich geprägten, oberbayerischen Ortskern, genannt Puchheim Ort, gibt es den vergleichsweise jungen Ortsteil Puchheim Bahnhof, der eher vorstädtisch wirkt. Die knapp 20.000 Einwohner mögen beide Ortsteile, schätzen die Nähe von München und nutzen die strukturellen Vorteile der Landeshauptstadt.



Das kulturelle Angebot umfasst die Bibliothek und Veranstaltungen des Kulturzentrums, das 2000 zu einer der interessantesten Neubauten in Deutschland gekürt wurde, attraktive Sportveranstaltungen und ein lückenloses Netz von Betreuungseinrichtungen - von der Kinderkrippe über den Mehrgenerationentreff bis zum Seniorenheim.



Puchheim gehört mit über 2.200 ansässigen Gewerbebetriebe zu den wirtschaftlich bedeutendsten Kommunen im Landkreis Fürstenfeldbruck.
Die Bundesstraße B 2 entlastet als Umgehungsstraße den Ortskern. Des weiteren bieten drei Autobahnen eine gute überregionale Verkehrsanbindung. Eine S-Bahnlinie verbindet Puchheim mit dem Netz des Münchner Verkehrs- und Tarifverbunds. Der Fernbahnhof München-Pasing ist ebenso gut zu erreichen wie der Flughafen München II.
Bauvorhaben Allinger Straße 42d-e

Allinger Straße 42d-e

Neubau von 2 Doppelhaushälften

Allinger Straße 42d-e, 82178 Puchheim
Bauträger: Forma Hausbau

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: auf Anfrage